Single Blog Title

This is a single blog caption

Best Issuer Green SME Bonds 2018 – SOWITEC Group GmbH – Financial Advisor DICAMA AG

Als bester Anleiheemittent im Bereich Green SME Bonds wird die SOWI- TEC group GmbH ausgezeichnet. Die Gesellschaft hat eine Anleihe mit einer Lauf- zeit von 5 Jahren und einem Kupon von 6,75% p.a. begeben (ISIN DE000A2 NBZ21). Die Anleihe notiert seit 8. November 2018 im Open Market (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse). Die Gesellschaft zeichnet sich insbesondere durch einen hohen Auftragsbestand sowie her- vorragende Kennzahlen aus. Zudem ist die Anleihe analog zur Bankfinanzierung besichert.

Transaktionsstruktur

Die SOWITEC-Anleihe hat ein Volumen von bis zu 15 Mio. Euro, das bislang nicht voll platziert wurde. Das Emissionsvolumen soll über die nächsten Monate durch weitere Privatplatzierungen auf bis zu 15 Mio. Euro erhöht werden. Die Mindestorder beträgt 100.000 Euro. Da die Anleihe bereits seit 8. November 2018 am Open Market notiert, ist sie in der Praxis jedoch schon ab nominal 1.000 Euro handelbar. Neben Kontrollwechsel, Drittverzug, einer Aus- schüttungssperre von 50% des Konzerngewinns nach HGB ist auch eine Mindestkonzerneigenkapitalquote von 35% in den Anleihebedingungen enthalten.

Hervorragende Kennzahlen

Die Gesellschaft fällt insbesondere durch eine hohe Eigenkapitalquote und außergewöhnlich gute Kennzahlen auf. Wir erwarten, dass Ende 2018 das Verhältnis von Netto-Finanzverbindlichkeiten zu EBITDA bei lediglich 0,4 gelegen hat. Bei dieser Berechnung ist die Anleiheemission bereits enthalten. Für die kommenden Jahre ist ein weiterer Anstieg des EBITDA zu erwarten, so dass sich die Kennziffer noch weiter verbessern sollte. Die Eigenkapitalquote dürfte Ende 2018 rund 66% betragen haben und sollte aufgrund von Gewinnthesaurierungen weiter steigen. Der EBITDA Zinsde- ckungsgrad dürfte 2018 einen Wert von rund 45 erreicht haben.

Im Dezember 2018 hat SOWITEC ein 200-MWac-Solarprojekt in Kolumbien an einen großen europäischen Energieversor- ger verkauft. Im Januar 2019 hat SOWITEC ein weiteres 200-MWac-Solarprojekt in Brasilien an einen großen europäischen Energieversorger verkauft.

SOWITEC, einer der global agierenden Projektent- wickler für erneuerbare Energien, ist in 14 Ländern tätig mit Schwerpunkt auf den stark wachsenden Schwellen- und Entwicklungsländern. Mit fast 200 Mitarbeitern deckt SOWITEC alle Bereiche der So- lar- und Windkraft-Projektentwicklung ab: von der Planung und Konzeption, den Ertrags- und Wirt- schaftlichkeitsberechnungen, über die Baubetreu- ung, den Vertrieb und die Finanzierung bis hin zur technischen und kaufmännischen Betriebsführung von Wind- und Solarparks. Seit Gründung wurden 57 Projekte in acht Ländern mit über 2.700 MW rea- lisiert und etwa 3.800 MW an Projekten verkauft. Dabei verfügt SOWITEC über ein ausgewogenes Portfolio mit 50% Wind und 50% Solar. Zu den Käu- fern der Projekte zählen u.a. ENEL, EDF, Engie, EDP und Santander.

Text: Christian Schiffmacher
Quelle: Bond Magazin Ausgabe 30.01.2019