SUNfarming gewinnt Intersolar Award 2017

Und der Gewinner heißt: SUNfarming Food & Energy Training Project!

 

Zum ersten Mal hat sich SUNfarming für einen Intersolar Award beworben, umso größer ist der Jubel den Award für „Herausragende Solare Projekte“ zu gewinnen.
Die Jury war von dem weltweiten Entwicklungspotential sowie dem großen gesellschaftlichen Nutzen einschließlich der Schaffung neuer Arbeitsplätze beeindruckt. Mit dem Ziel, Lebensmittel und Energie wirtschaftlich und zugleich ressourcenschonend an ein und demselben Ort zu produzieren, sind 15 agro-solare Gewächshäuser auf dem Campus der North-West University in Südafrika entstanden. Das Projekt zeigt wie sich Photovoltaik in agro-solaren Unterkonstruktionen großer Lebensmittel und Energieanlagen integrieren lässt.
Der Intersolar Award: Powering the future with innovation!
Im Jubiläumsjahr 2017 wurden 133 Projekte aus 21 Ländern ins Rennen um den begehrten Intersolar Award geschickt. Ein Ziel der Intersolar ist, die Innovationskraft der Branche zu fördern. Aus diesem Grund verleihen die Veranstalter jedes Jahr den Award. Seit 10 Jahren bietet die weltgrößte Solarmesse, Solarunternehmen eine einzigartige Plattform, um ihre Innovationskraft unter Beweis zu stellen und sich von der Konkurrenz abzuheben.
Peter Schrum, Hauptgesellschafter der SUNfarming verbindet seinen Dank an die Projektpartner (DEG/KfW und North-West University) und an sein Team mit einem Aufruf:
„Um Food & Energy auch in anderen Ländern zu multiplizieren, benötigen wir technisch versierte Senior Experts die sich noch nicht zur Ruhe setzen möchten und Lust haben ihr Wissen mit anderen zu teilen. Alle die sich angesprochen fühlen, melden sich bitte gerne bei uns für ein unverbindliches Gespräch.“

David Morr, SUNfarming Projektmanager Internationale Projekte, bei der Preisverleihung auf die Frage, ob es sich bei dem Projekt auch um eine Herzensangelegenheit handelt:
„Das ist der Wahnsinn! Seit 5 Jahren kämpfen wir für unser Produkt Food & Energy um es in die Welt hinauszutragen und jetzt einen Award zu bekommen ist einfach Spitze.“
Quelle: http://newsletter.sunfarming.de/m/6840724/0-550f3cae82db2d6d47ed32bcc5786566