GOLFINO: Erneuter Rekordumsatz im Geschäftsjahr 2014/2015

Glinde, 21. Januar 2016 - Die Golfino AG konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr (zum 30.09.15) erneut einen Rekordumsatz in Höhe von 36,5 Mio. erzielen und somit seine Stellung am Markt als Nr. 1 in Europa weiter festigen.

Das Unternehmen, welches im Jahr 2016 sein 30-Jähriges Firmenjubiläum feiert, ist im vergangenen Jahr gleich in mehreren Bereichen gewachsen. So konnten die eigenen First Price Store im abgelaufenen Geschäftsjahr flächenbereinigt um +6% zulegen, der Online Store sogar um +22%. Eigenen Angaben zufolge ist dies unter anderem in der guten Kollektionsentwicklung begründet.

Aber auch international laufen die Geschäfte weiterhin gut. Die Umsätze in den USA konnten insgesamt mehr als verdoppelt werden, wozu auch der eigene Flagship Store in Palm Beach (Florida) beitrug, welcher im November 2014 eröffnete.

Der Bekleidungshersteller sieht sich auch für die Zukunft sehr gut aufgestellt.

Über GOLFINO
Zurzeit präsentiert sich GOLFINO weltweit in knapp 35 eigenen Stores u.a. in Berlin, Dublin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Kitzbühel, Kopenhagen, London, Marbella, München, Palm Beach (Florida), Palma de Mallorca, Paris, Seoul, Shanghai, Sylt, Wien und Zürich.

Quelle: dgap.de