DICAMA AG leitet den Handel der NZWL Anleihe ein

Frankfurt a.M.: 20/02/2014: Die Unternehmensanleihe der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH (ISIN: DE000A1YC1F9) notiert im Freiverkehr der Börse Frankfurt bei 102,83%. Der Handelsstart im Entry Standard für Anleihen erfolgte gestern durch Andreas Fischer – Head of Debt Financing & Development Loan der DICAMA AG sowie Frau Stephanie Harant – Assistenz der Vorstände der DICAMA AG. Die Zeichnungsfrist für die Unternehmensanleihe der Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH im Volumen von 25 Mio. Euro wurde am Montag bereits am ersten Tag um 10 Uhr aufgrund mehrfacher Überzeichnung vorzeitig geschlossen.