BDT Media Automation GmbH emittiert Mittelstandsanleihe zu 8,125 % p.a.

Rottweil 18/09/2012: Die BDT Media Automation GmbH ist ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von Systemen zur Datenspeicherautomation sowie von Papier- und Medienhandhabungsapplikationen. Das Unternehmen plant die Emission einer Mittelstandsanleihe mit einem Gesamtvolumen von bis zu 30 Millionen Euro und einem Kupon von 8,125 % p.a. im Börsensegment Entry Standard der Börse Frankfurt. Das Wertpapier hat eine Laufzeit von fünf Jahren und kann mit einer Stückelung zu 1.000 Euro gezeichnet werden. Das durchgeführte Unternehmensrating von der Creditreform Rating AG wurde mit der Ratingnote BB+ bewertet.

Vom 24. September bis zum 5. Oktober 2012 haben Anleger die Möglichkeit über Ihre Haus- oder Depotbank Zeichnungsangebote an der Frankfurter Wertpapierbörse abzugeben. Vermögensverwalter sowie institutionelle Investoren können über den Sole Global Coordinator und Bookrunner Close Brothers Seydler Bank AG zeichnen. im Falle einer Überzeichnung endet der Angebotszeitraum für das öffentliche Angebot vorzeitig.

Den Emissionserlös möchte die Emittentin zur Weiterentwicklung ihrer Geschäftsfelder einsetzen. Die BDT Media Automation GmbH wurde vor 45 Jahre gegründet, beschäftigt heute rund 600 Mitarbeiter am Hauptsitz Rottweil sowie an Entwicklungs-, Fertigungs- und Servicestandorten in Deutschland, Mexiko, China, USA und Singapur. Im Geschäftsjahr 2011 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von rund 125,4 Mio. €, ein EBITDA von 11,8 Mio. € und ein Jahresüberschuss von rund 1,4 Mio. €

Eckdaten zur BDT Technologie Anleihe:

Emittentin: BDT Media Automation GmbH
Emissionsvolumen: bis zu 30 Millionen Euro
Stückelung: 1.000 Euro
Zins: 8,125 % p.a.
Zinszahlung: jährlich, erstmals am 09.10.2013
Rückzahlungskurs: 100 %
Laufzeit: 09.10.2012 bis 08.10.2017
Zeichnungsfrist: 24.09.2012 bis 05.10.2012, vorzeitige Schließung vorbehalten
ISIN / WKN: DE000A1PGQL4 / A1PGQL
Unternehmensrating: BB+, Creditreform Rating AG (April 2012)
Börsennotiz: Open Market der Deutsche Börse AG (Freiverkehr der Frankfurter
Wertpapierbörse)im Segment Entry Standard für Anleihen
Wertpapierart: Inhaberschuldverschreibung
Vorzeitige Rückzahlung: u.a. bei Kontrollwechsel und weiteren in den
Anleihebedingungen beschriebenen Gründen
Emittentin: aus steuerlichen Gründen
Antragsteller & Spezialist: Close Brothers Seydler Bank
Listing Partner: DICAMA AG