Single Blog Title

This is a single blog caption

Metalcorp Group B.V. platziert erfolgreich neue Unternehmensanleihe 2017/2022 im Volumen von 50 Mio. Euro

Angebotsvolumen von 50 Mio. Euro voll ausplatziert

– Umtauschangebot im Volumen von 25,6 Mio. Euro angenommen

– Neuzeichnungsergebnis überstieg Erwartung deutlich

– Wachstumspfad langfristig gesichert

 

Amsterdam, 29. September 2017 – Die Metalcorp-Gruppe, ein weltweit aktiver Dienstleister für die Beschaffung, Logistik und den Handel von Stahl und Nichteisen-Metallen (NE-Metalle) sowie ein führender unabhängiger Produzent von Walzbarren aus Sekundäraluminium in Europa, hat ihre neue Unternehmensanleihe 2017/2022 (ISIN: DE000A19MDV0) mit einem Volumen von 50 Mio. Euro bei privaten und institutionellen Investoren in voller Höhe platziert. Die Anleihe hat eine Laufzeit von fünf Jahren und bietet eine jährliche Verzinsung von 7 %.

Vom Gesamtvolumen in Höhe von 50 Mio. Euro stammen 25,6 Mio. Euro aus dem Umtauschangebot für Investoren der Anleihe 2013/2018. Der verbleibende Anteil im Volumen von 24,4 Mio. Euro wurde im Wesentlichen im Rahmen einer Privatplatzierung an institutionelle Investoren generiert.

Die Einbeziehung der Anleihe 2017/2022 in den Open Market (Freiverkehr) der Frankfurter Wertpapierbörse ist für den 2. Oktober 2017 geplant.

Die Transaktion wurde von der BankM – Repräsentanz der FinTech Group Bank AG als Global Coordinator und Bookrunner begleitet.

Eckdaten zur Anleihe

Emittentin Metalcorp Group B.V.
ISIN/WKN DE000A19MDV0/A19MDV
Emissionsvolumen 50 Millionen Euro
Unternehmensrating BB (Creditreform, März 2017)
Kupon 7 % p.a.
Ausgabepreis 100 %
Stückelung 1.000 Euro
Laufzeit 5 Jahre: 02.10.2017 – 02.10.2022 (ausschließlich)
Börse Open Market der Deutsche Börse AG (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse)
Global Coordinator und Bookrunner BankM – Repräsentanz der FinTech Group Bank AG

 

 

Wichtiger Hinweis: Diese Veröffentlichung ist weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren.

Die Wertpapiere, die Gegenstand dieser Veröffentlichung sind, wurden durch die Emittentin im Wege eines öffentlichen Angebots in der Zeit vom 30. August 2017 bis zum 22. September 2017 (Umtauschangebot) bzw. vom 11. September 2017 bis zum 28. September 2017 (Zeichnungsfunktionalität) ausschließlich in der Bundesrepublik Deutschland, dem Großherzogtum Luxemburg und dem Königreich der Niederlande angeboten. Außerhalb der Bundesrepublik Deutschland, des Großherzogtums Luxemburg und des Königreichs der Niederlande erfolgte kein Angebot, weder in Form einer Privatplatzierung noch in Form eines öffentlichen Angebots.

Insbesondere wurden die Wertpapiere nicht und werden nicht gemäß dem U.S. Securities Act von 1933 in der jeweils geltenden Fassung (der „Securities Act“) registriert und dürfen nicht ohne Registrierung gemäß dem Securities Act oder Vorliegen einer anwendbaren Ausnahmeregelung von den Registrierungspflichten in den Vereinigten Staaten angeboten oder verkauft werden.

Für weitere Informationen: Frank Ostermair/Linh Chung Better Orange IR & HV AG +49 (0)89 8896906-25 metalcorp@better-orange.de

Metalcorp Group B.V. Ricardo Phielix (CFO) +31 (0) 20 890 89 00 rphielix@metalcorpgroup.com

Quelle: http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/metalcorp-group-platziert-erfolgreich-neue-unternehmensanleihe-volumen-von-mio-euro/?newsID=1029159